Vita und künstlerischer Werdegang von Christine Renner

 

Das Abenteuer Malerei

begann vor über 20 Jahren während meines Designstudiums an der ehemaligen Werkkunstschule in Krefeld.
Dort habe ich bei Professor Kirchberger die Möglichkeiten des Malens mit Acrylfarben kennen gelernt, mit großen Formaten experimentiert und an diversen Malexkursionen teilgenommen.
Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Messestanddesignerin habe ich mich kontinuierlich weiter mit freier Acrylmalerei auseinandergesetzt und meine technischen und kompositorischen Fähigkeiten vertieft.

Meine Themen

Abstrakte und figürliche Kompositionen, Experimente mit Material und Strukturen, Erforschung der unendlichen Farbenwelt.

Geboren in Nordrhein-Westfalen, seit 1991 wohnhaft in München

1984-89 Objekt-Design-Studium an der Werkkunstschule Krefeld, freie großflächige Malerei bei Professor Günther C. Kirchberger

Diplom-Designerin

1991 - 2003 Produkt- und Messestanddesignerin

seit 2003 als freischaffende Künstlerin tätig

seit 2008 eigenes Atelier in Neubiberg bei München

Zweite Vorsitzende des Kunstvereins Ottobrunn

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler München und Oberbayern

Ich freue mich wenn Ihnen meine Bilder gefallen, ebenso freue ich mich auch Ihre Rückmeldungen.